K3-Racing-Team

Nr. 5

Kreidler Kameraden Karlsruhe

Home
Aktuelles
Team
8h Mofarennen
Racing
Rennberichte
Ergebnisse
Bilder
Videoclips
Links
Gästebuch
Forum
E-Mail

GOWEBCounter by INLINE

Letzte Aktualisierung:
15.09.2005

Geheime Tricks

Nach oben Liedolsheim Walldorf Rennmofa Equipment Geheime Tricks

Bitte vertraulich behandeln !!

Nach dem Lesen bitte Bildschirm vernichten !!!

 

1.) Um Lagerschaden zu vermeiden, lassen wir diese komischen nutzlosen Teile einfach weg.

2.) Dieses Jahr haben wir erstmals die Kolbenrückholfeder poliert und somit 1500 Umdrehungen mehr nutzbares Drehzahlband für den Rückwärtsgang.

3.) Zur Reduktion der Kosten für viele verschiedene Reifensorten verwenden wir von nun an sogenannte "Wendereifen", d.h. den Profilreifen einfach umstülpen und fertig ist der Slick. Schlau, gell??

4.) Auch um die Kosten niedrig zu halten nehmen wir Kettenräder mit doppelt sovielen Zähnen wie nötig >>> halbierung vom Verschleiß.

5.) Wer kennt das Problem nicht? Man braucht ein Ritzel mit 12 Zähnen und hat nur ein 13er. Einfach einen Zahn raussägen, aber gut aufbewahren zum eventuellen aufrüsten eines anderen 13ers zum 14er.

6.) Abweichend vom Reglement verwenden wir australischen Kängurusprit um bessere Anpassung an Bodenunebenheiten zu erreichen.

7.) Das verlängern des Radstandes hat sich am einfachsten mit einem Flaschenzug bewerkstelligen lassen. Noch einfacher ist das verkürzen: einfach Moped mit vorher genau errechneter Geschwindigkeit gegen eine Mauer fahren.

8.)Serbischer Bohneneintopf mit Zwiebelkuchen. Für den Fahrer natürlich !!

9.) Tue immer das was die Konkurrenz Dir verrät, denn sie gehen davon aus das Du das Gegenteil tust, daher tust das das Gegenteil vom Gegenteil. Notfalls noch mal fragen, dann wirds aber komplim.., kopliz.., kompo.., schwierig halt.

Demnächst folgen noch mehr Tricks, aber erst muß der Papst seinen Segen geben.